GREAT HAIR: MEINE LIEBSTEN HAARPRODUKTE

GREAT HAIR: MEINE LIEBSTEN HAARPRODUKTE

Was nützt die schönste Frisur, wenn sie einfach nicht hält oder einfach nicht liegt? Nicht immer liegt es am Schnitt – manchmal können auch falsche Pflege- und Stylingprodukte schuld sein.

Aber heute geht es nur um meine Stylingprodukte und einige davon benutze ich -mal wieder- bereits seit einigen Jahren/Jahrzehnten. 😉 Aber gerade aus diesem Grund kann ich diese auch mit vollster Überzeugung empfehlen.
Es sind nur 4 Produkte – aber mehr braucht es bei mir nicht um meine Haare – egal ob glatt oder mit leichten Beach-Waves – perfekt in Form zu bringen. Ein entsprechendes Tutorial wie und womit ich meine Haare style, is coming soon, ;)Nach dem Waschen und vor dem föhnen gebe ich immer etwas Wella SP Luxeoil Chroma Elixier ins Haar. Meine Haare benötigen einfach immer eine extra Portion Pflege und dieses Öl von Wella ist perfekt dafür. Es beschwert das Haar nicht und der Duft ist umwerfend. Ich liebe es ja wenn Haare so luxuriös duften. (Da hat Wella wirklich den richtigen Namen für das Produkt gewählt.)
Der Unterschied zum Luxeoil Elixier ist der, das dieses neben der hervorragenden Pflegeleistung auch noch einen Keratinschutz beinhaltet, der die Haarfarbe nochmal ordentlich strahlen lässt und einen brillanten Schimmer auf dem Haar hinterlässt.
Nach dem Föhnen gebe ich nochmal so zwei, drei Pumpstöße in meine Haare und benutze das Oil als Hitzeschutz für das anschließende Styling; entweder mit einem Glätteisen oder einem Lockeneisen.

buy here: Wella SP Luxeoil Chroma Elixier 

 

Das nächste Produkt benutze ich schon seit mehreren Jahren. Es ist unglaublich ergiebig; da man wirklich nur eine haselnussgroße Menge davon benötigt. Dieses Produkt verwende ich um meinen Haaren mehr Griffigkeit zu geben. Kennt ihr das, wenn die Haare direkt nach dem Waschen sooo weich und fluffig sind, das die Frisur irgendwie nicht sitzen will? Ich persönlich mag meine Haare am liebsten, wenn ich eine Nacht darauf geschlafen habe. Deshalb wasche ich mir meine Haare auch zu 99% immer Abends, style sie dann und gehe dann schlafen. Am nächsten morgen liegen sie dann genauso wie ich es haben möchte.
Aber egal ob ich meine Haare glatt oder lockig trage – ich gebe nach dem frisieren immer etwas vom SEBASTIAN STLIXIER in meine Haare. Ich habe während und nach meiner Zeit als Friseurmeisterin wirklich schon etliche Produkte getestet, aber dies ist mein persönlicher Favorit, da es die Haare auch nicht stumpf macht wie z.B. einige Seasalt-Sprays. (Die sind so gar nicht meins.)

buy here:SEBASTIAN STLIXIER
Kommen wir zu einem Produkt das ich wirklich L I E B E.
Seitdem ich denken kann benutze ich es – und zwar NUR das. Einmal habe ich ein alternativ Produkt von Wella benutzt, aber es ist nicht an mein ORIGINAL herangekommen. 🙂
Und zwar geht es um das gute, alte Sprühgold von Goldwell. Es ist wirklich das BESTE Haarspray was es auf dem Markt gibt. PUNKT. Ich lasse da nichts drankommen. Dieser Duft … göttlich. Es erinnert mich immer an meinen Chef wo ich meine Ausbildung gemacht habe. (Der beste Chef übrigens den man sich vorstellen konnte!) Immer wurde mit Sprühgold gearbeitet und dieser Duft – mit den entsprechenden Erinnerungen – ist ganz tief in mir verankert.
Die Festigkeit des Sprays ist perfekt; genau richtig und beim auskämmen gibt es absolut KEINE Rückstände im Haar. Es gibt Sprays im freien Handel zu kaufen, die hinterlassen so fiese Rückstände, das sie teilweise sogar beim waschen nicht entfernt werden können. Davon abgesehen mag ich dieses inzwischen Retrodesign der Sprühdosen – da hat sich wirklich seit Jahren nichts verändert. Ich hoffe das bleibt auch so! 😉
Wenn ihr also ein wirklich gutes Haarspray sucht – in kann es euch einfach nur empfehlen und ich bin mir zu tausend Prozent sicher, werdet ihr nicht enttäuscht werden.

buy here: Goldwell Sprühgold

 

Zu guter Letzt – mein Haarretter!! Gerade jetzt während meines SizeZero-Programmes hat mich das Wella EIMI Dry Me Trockenshampoo schon oft gerettet! Wie ich bereits schon bei Instagram berichtet habe, ist dieses Trockenshampoo perfekt für die schnelle “Wäsche” zwischendurch und ideal auch für dunkelhaarige Köpfe, da auch hier keine weißen Rückstände im Haar bleiben. Zudem hinterlässt es eine angenehme Frische auf dem Kopf und auch hier mag ich den Duft total. Die Anwendung ist ebenfalls ganz einfach. Das Produkt ordentlich schütteln, damit sich alle Komponenten gut vermengen und dann scheitelweise an den Ansatz sprühen. Jetzt kurz mit einem Handtuch die Haare sanft trockenrubbelnd und dann einmal mit einem Föhn die Ansätze etwas föhnen. Und schon sitzen die Haare wieder.

 

buy here:Wella EIMI Dry Me 

 

Was sind denn eure Lieblingsprodukte? Lasst es mich gerne unten in den Kommentaren wissen! Ich freue mich auf eure Stylinggeheimtipps! 🙂

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Folge:
justgooodvibes

Find me on: Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.